Audi wird einen kleinen elektrischen SUV vorstellen, um mit Tesla Model Y zu konkurrieren


Audi plant, auf dem Genfer Autosalon im März einen kleinen vollelektrischen SUV zu präsentieren. Es wird erwartet, dass das Fahrzeug mit Tesla Model Y konkurriert, das ebenfalls etwa zur gleichen Zeit vorgestellt wird.
Bei der Premiere des Audi e-tron in den Niederlanden gestern sagte Andreas Mindt, Head Exterior Design bei Audi, dass das Unternehmen plant, einen „kleineren e-tron SUV“ vorzustellen, ein Auto, das als kompakter elektrischer SUV beschrieben wird, so AutoWeek Niederlande, die bei der Veranstaltung anwesend waren.

Es wurde ein Teaserbild freigegeben, das oben gezeigt wurde.

Audi hat bereits angekündigt, dass es eine andere Version des e-tron, den e-tron Sportsback, plant, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommt, aber dieses neue Fahrzeug wäre anders.

Sie wäre kleiner und würde auf der neuen MEB-Plattform basieren, so die Kommentare von Mindt, die von AutoWeek berichtet wurden.

Eine Konzeptversion des Fahrzeugs wird im März auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt, der voraussichtlich mehrere vollelektrische Fahrzeugdebüts aufweisen wird.

Ich bin eigentlich sehr gespannt, dass dieses Fahrzeug und andere EVs in den kommenden Jahren im gleichen Segment erscheinen werden. Ich denke, sie werden die allgemeine Einführung von Elektrofahrzeugen beschleunigen.

Zufällig wird Tesla auch sein Modell Y, ein kleiner SUV auf Basis der Modell-3-Plattform, etwa zur gleichen Zeit wie dieser neue kompakte elektrische SUV von Audi vorstellen.

Tesla hat zuvor den 15. März als mögliches Model Y Enthüllungsdatum festgelegt.

Mehrere Automobilhersteller planen, in diesem als schnell wachsend geltenden Segment vollelektrisch zu arbeiten.

Hyundai und Kia kommen mit dem Kona EV und Niro EV, die leider mehr Compliance-Fahrzeuge sind als alles andere, obwohl sie gute EVs sind, aber jetzt folgen auch mehrere Premium-Autohersteller mit luxuriöseren Fahrzeugen in der gleichen Größe.

Tesla CEO Elon Musk hält den Markt für das Modell Y für riesig. Er erwartet, dass die Nachfrage nach dem Modell Y zwischen 500.000 und 1 Million Einheiten pro Jahr liegen wird.

Im vergangenen Jahr genehmigte er den Prototyp des Modells Y für die Produktion und plant für den Rollout Ende 2020.

2020 wird ein spannendes Jahr für den Elektrofahrzeugmarkt werden. Natürlich sollte man auch an die Wirksamkeit von CBD Ölen denken.